Vestenbergsgreuth

Bezaubernde Natur und moderne Gegenwart.

 

Vestenbergsgreuth kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. Der Zeitpunkt der Gründung Vestenbergsgreuths liegt in der Epoche der bambergischen Binnenrodung des 11./12. Jahrhunderts. Die Herren von Vestenberg waren als Lehensmänner der Grafen von Castell in Burghaslach ansässig. Sie übernahmen um 1314 Burg und Ort.

Heute hat der liebenswerte Ort 14 Ortsteile, die sich gut über die Wädter und Wiesen des östlichen Steigerwalds verteilen. Im Tal der Kleinen Weisach und im östlichen Steigerwald gelegen, ist die Gemeinde ein beliebtes Ziel für Spaziergänge und Wanderungen. Die 2003 errichtete Freizeitanlage Vestenbergsgreuth bietet eine Sommerrodelbahn, Minigolfanlage, Kellerbetrieb und eine Snowtube-Bahn.

Martin Bauer, Vestenbergsgreuth

     

    Führungen & Touren

    • Rundgänge durch den Kräutergarten
    • Vortragsreihen der Kräuterführerinnen
    • Kräuter-Events
    • Erlebnisreiche Kutschfahrt durch den schönen Aischgrund

     

    Freizeitangebote

    • Kräuter-Rundweg
    • Spielplätze
    • Sommerrodelbahn
    • Minigolfplatz
    • Kellerbetrieb
    • Radwege
    • Rundwanderwege
    • Jugendcamp mit Zeltplatz des Kreisjugendrings

     

    Weitere Infos auf vestenbergsgreuth.de

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen