Pommersfelden

Friedlich und Freundlich.

 

Die Geschichte von Pommersfelden, erstmals 1233 als „Bumersfelden“ erwähnt, ist in erster Linie mit den Truchsessen von und zu Pommersfelden bekannt. Als Grundherren hatten sie das Bild des Dorfes geformt und die wirtschaftlichen und religiösen Verhältnisse maßgebend bestimmt. Mit dem Übergang an Lothar Franz von Schönborn drang eine Welt anderer Maßstäbe in die Stille des Steigerwalddorfes ein. Mit der Errichtung der glanzvollsten Barockanlage Frankens, Schlossanlage Weissenstein, bekam die Gemeinde ein prächtiges Schmuckstück.

Radfahrwege, Wanderwege, idyllische Plätze, liebevoll restaurierte Gebäude und sympathische Gasthöfe verteilen sich auf 10 Ortsteile und laden zum Verweilen ein.

 

Ein barockes Juweel.

Schloss Weissenstein wurde als eine der glanzvollsten Barockanlagen Frankens 1711-18 von Lothar Franz von Schönborn, Kurfürst von Mainz und Fürstbischof von Bamberg, erbaut. Der große dreiflügelige Schlossbau ist das Werk Johann Dientzenhofers.

Im Mittelbau befindet sich das Treppenhaus, das unter Mitwirkung von Johann Lukas von Hildebrand erstellt wurde. Ein als Muschelgrotte geformter Gartensaal vermittelt den Zugang zum Park. Über ihm im 1. Stock der prunkvolle Marmorsaal. An ihn schließen sich die Kurfürstenzimmer an, mit hervorragenden Möbeln und einer wertvollen Gemäldegalerie (mit Werken von Rubens, Tizian, van Dyck u.a.). Das Spiegelkabinett gehört zu den Meisterleistungen deutscher  Marketeriekunst. Auf der Südseite umrahmt den Ehrenhof der weitläufige von Maximilian von Welsch entworfene Marstallbau. Der Park mit Damwild wurde im frühen 19. Jahrhundert in den jetzigen englischen Stil umgestaltet.

Das Schloss befand sich bis 1996 im Privatbesitz der Grafen von Schönborn – Wiesentheid. 1997 ging dies in die Gemeinnützige Stiftung Schloss Weissenstein in Pommersfelden über und wird nun durch Graf Paul von Schönborn-Wiesentheid verwaltet.

     

    Führungen & Touren

    • Stündliche Führungen im Schloss Weissenstein(1.April-31.Oktober)
    • Naturführungen/-wanderungen veranstaltet durch BayernTourNatur (www.tournatur.bayern.de)

     

    Sehenswürdigkeiten

    • Schloss Weissenstein (www.schloss-weissenstein.de)
    • Vier Pfarrkirchen
    • Wasserschlossruine

     

    Weitere Infos unter pommersfelden.de

     

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen